Training buchen ?...

Einzel bzw. Gruppentraining bei uns
individuell zu buchen am
Wochenende bzw. Wochentags.

Rufen Sie uns an und wir finden den passenden Termin für Sie.

0 61 98 - 5 88 90 61

Unser Eqiupment

Unsere Neuanschaffungen bzw. Erweiterungen für unsere Trainings:

Neue Trainingsmotorräder
Neue Kamera für Videoanalyse
Großes Zelt 6*4m
Neue Stühle & Grill
GS 500 E komplett überholt.
Neues Kommunikationssystem
uvm.

Fahrtechnik - Blicktechnik

Der Blick führt die Bewegung, es ist also ein sensomotorisches Grundgesetz.

Der ungeübte Motorradfahrer neigt dazu, insbesondere in Gefahrensituationen, mit seinem Blick im Nahbereich (also kurz vor dem Vorderrad) zu verharren, wodurch die Umsetzung des Bewegungsablaufs negativ beeinträchtigt wird. Die Blickschulung ist relativ schwierig, aber nicht aussichtslos, weil die Bevorzugung des Nahraums in Gefahrsituationen evolutionsbedingt ist. Schaut man auch beim ganz langsamen fahren (Schritt-Tempo) weit voraus zu einem markanten Punkt (Baum, Zaun...), sind Arme und Hände ruhiger und machen somit weniger unnötige Lenkmanöver. Der Gleichgewichtssinn ist "geschärft", der Popometer entspannter und dadurch sensibler für die tatsächliche Bewegungen des Motorrades. Wenn man weit vorausschaut, nimmt man Hindernisse wie Schlaglöcher, Steine o.ä. viel früher wahr.

Die richtige Blickführung ist ebenso Grundvoraussetzung für gleichmässiges Kurvenfahren. Wer die Kurvenlinie etwas eirig oder eckig fährt, sollte zu allererst seine Blickführung kontrollieren. Beim Heranfahren an die Kurve ist durch weites Vorausschauen, Hineinschauen in die Kurve, eine möglichst frühe Einschätzung des Kurvenverlaufs anzustreben, um das Tempo vor der Kurve entsprechend regulieren zu können. Der Blick geht weit voraus tief in die Kurve und sucht möglichst früh das Kurvenende. Diese Wahrnehmungstechnik, die Trennung von Fahrt- und Blickrichtung, ist Grundvoraussetzung für das Gelingen der Kurvenfahrt. Ebenfalls gelten diese Handlungsmuster auch bei ganz langsamen Wenden oder beim Durchfahren von Spitzkehren.

News / Events

News

Zum 01.10.2013 wurde unsere Webseite überarbeitet.

Neue Trainingsarten sind...

Weiterlesen

News zum Schräglagentraining

Im Jahre 2013 haben wir noch 2 Termine für unsere...

Weiterlesen

Besuchen Sie auch...

Bikershop. Über 20.000 Artikel für
Bekleidung, Zubehör und Schnäpp- chen. zur Webseite »

Firmenverzeichnis. Finden Sie Händler, Hotels uvm. zur Webseite »

Intensivtraining 2014

Ab 2014 werden wir unsere
Intensivtrainings weiter ausbauen.

Neue Trainingsmotorräder kommen
zum Einsatz.

Fahrspaß & Erfolg garantiert.

Kooperation 2014

Profitieren auch Sie von der neuen Zusammenarbeit mit Motorradhändler & Fahrschulen ab 2014.

Weitere Infos folgen. 

Termine 2014

Termine 2014 für die Schräglagentraining & Gruppentraining noch in Vorbereitung.

Alle anderen Trainings individuell buchbar.

Wir sponsern ab 2014

Ihre Treue wird belohnt.

Sparen mit dem Speed-Rennclub

Für weitere Informationen: - Hier -

Firmen - Adresse

Speed-Rennclub
Hauptstraße 40
65817 Eppstein-Vockenhausen

Tel.: 0 61 98 - 5 88 90 61
Fax: 0 61 98 - 5 88 90 62

vertrieb@speed-rennclub.de

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
10.00 - 18.00 Uhr

Fragen zu unseren Terminen

Frau Katrin Schmidt-Brandt
Tel.: 0 61 98 - 5 88 90 61
Tel.: 0 15 2 - 22 67 54 30


Bei Fragen zum Training

Herr Heiko Brandt
Tel.: 0 61 98 - 5 88 90 61
Tel.: 0 15 2 - 07 23 01 85